Kontakt Nach oben

Nutzungsbedingungen für das Portal "www.fibibox.de" der Deutscher Sparkassen Verlag GmbH (DSV)

Gültig seit 7. August 2017

Inhaltsübersicht

a) Nutzungsbedingungen für Lehrer

b) Nutzungsbedingungen für Sparkassen

Nutzungsbedingungen für Lehrer

1. Mit dem erhaltenen Lehrercode können Sie auf der Plattform www.fibibox.de ein persönliches Nutzerprofil erstellen und darüber auf die Inhalte zugreifen, die mit dem Lehrercode verbunden sind. Sofern Sie bereits ein Nutzerprofil angelegt haben, können Sie dort den erhaltenen Lehrercode einlösen; die damit verbundenen Inhalte werden dann in Ihrem Nutzerprofil freigeschaltet. Die Weitergabe Ihrer Zugangsdaten ist nicht zulässig; diese dürfen ausschließlich durch Sie genutzt werden.

2. Alle mit dem jeweiligen Lehrercode verbundenen Inhalte können Sie auf der Plattform nutzen. Das Nutzungsrecht für die mit dem Lehrercode verbundenen Inhalte auf der Plattform ist auf den Nutzungszeitraum begrenzt, der zusammen mit dem Lehrercode angegeben ist. Nach Ende dieses Nutzungszeitraums werden die mit dem Lehrercode verbundenen Inhalte in Ihrem Nutzerprofil nicht mehr angezeigt.
Werden Inhalte auch nach dem Nutzungszeitraum in Ihrem Nutzerprofil angezeigt, können Sie diese weiterhin auf der Plattform  nutzen. Ein Rechtsanspruch hierauf besteht jedoch nicht.

3. Alle Inhalte dürfen von Ihnen auf verschiedenen Endgeräten genutzt werden. Die Nutzung aller Inhalte ist auf die Vorbereitung und Durchführung Ihres Unterrichts beschränkt. Sie können die Inhalte auf geeignete Art und Weise Ihren Schülern zukommen lassen, sofern Sie Ihre Schüler darauf hinweisen, dass eine Weitergabe der Inhalte durch Ihre Schüler nicht gestattet ist. Eine Weitergabe der Inhalte an weitere Personen außer Ihren Schülern ist nicht zulässig. Dies gilt insbesondere für die Weitergabe im Kollegenkreis. Bei der Verbreitung der Inhalte auf elektronischem Weg müssen Sie geeignete Maßnahmen treffen, damit ausschließlich Ihre Schüler Zugriff auf die Inhalte bekommen.

Ein Bearbeitungsrecht an Inhalten, die mit einem Copyright versehen sind, besteht nicht.

4. Bei allen Inhalten, die heruntergeladen werden können (im Folgenden „Downloadinhalte“) haben Sie nach dem Download ein zeitlich unbefristetes Nutzungsrecht. Sie können die Downloadinhalte folglich auch nach Ablauf des  oben beschriebenen Gültigkeitszeitraums – wie unter Ziffer 3 beschrieben – verwenden. Sofern Sie dies wünschen, sollten Sie rechtzeitig vor Ablauf des Gültigkeitszeitraums die Downloadinhalte herunterladen. Einen diesbezüglichen Hinweis durch uns erfolgt nicht.

6. Bitte beachten Sie, dass Kennzeichen des DSV (Marken, Geschäftsbezeichnungen, Titel der einzelnen Inhalt, u. ä.) geschützt sind und nicht von Ihnen verwendet werden dürfen.

7. Bei einem Verstoß gegen diese Bedingungen, sind wir berechtigt, Ihren Zugang zum Portal zu löschen, auch ohne vorherigen Hinweis.

8. Der DSV behält sich vor, diese Nutzungsbedingungen zu ändern. Änderungen werden wir Ihnen mindestens sechs Wochen vor deren Inkrafttreten ankündigen. Die Änderungen werden wirksam, wenn Sie nicht innerhalb von sechs Wochen nach der Ankündigung widersprechen. Wir werden Sie bei der Ankündigung der Änderungen auf das Recht zum Widerspruch und die Folgen des Ausbleibens eines Widerspruchs hinweisen. Widersprechen Sie innerhalb der genannten Frist, ist der DSV berechtigt, die Nutzung des Portals durch Sie zum Zeitpunkt des Inkrafttretens der Änderungen zu beenden.

9. Ist die Nutzungszeit der in Ihrem Nutzungsprofil befindlichen Inhalte abgelaufen, so endet der Zugang zum Portal. 

10. Der DSV ist berechtigt, den Betrieb des Portals einzustellen. In diesem Fall werden wir sie rechtzeitig vor Beendigung des Betriebes des Portals informieren, so dass Sie die in Ihrem Nutzerprofil befindlichen Inhalte herunterladen können.

Nutzungsbedingungen für Sparkassen

1. Mit dem erhaltenen Institutscode können Sie auf der Plattform www.fibibox.de ein Nutzerprofil für Ihr Institut erstellen und darüber auf die Inhalte zugreifen, die mit dem Institutscode verbunden sind. Sofern Sie bereits ein Nutzerprofil angelegt haben, können Sie dort den erhaltenen Institutscode einlösen; die damit verbundenen Inhalte werden dann in Ihrem Nutzerprofil freigeschaltet. Die Zugangsdaten zum Nutzerprofil dürfen von den Mitarbeitern Ihres Instituts genutzt werden. Die Weitergabe der Zugangsdaten aus Ihrem Institut hinaus ist nicht zulässig.

2. Alle mit dem jeweiligen Institutscode verbundenen Inhalte können Sie auf der Plattform nutzen. Das Nutzungsrecht für die mit dem Institutscode verbundenen Inhalte auf der Plattform ist auf den Nutzungszeitraum begrenzt, der zusammen mit dem Institutscode angegeben ist. Nach Ende des Nutzungszeitraums, werden die mit dem Institutscode verbundenen Inhalte in Ihrem Nutzungsprofil nicht mehr angezeigt.

Werden Inhalte auch nach dem Ende des Nutzungszeitraums in Ihrem Nutzerprofil angezeigt, können Sie diese weiterhin auf der Plattform nutzen. Einen Rechtsanspruch hierauf besteht jedoch nicht.

3. Alle Inhalte dürfen von Ihnen auf verschiedenen Endgeräten genutzt werden. Die Nutzung aller Inhalte ist auf die Vorbereitung und Durchführung von SchulService-Veranstaltungen beschränkt. Sie können die Inhalte auf geeignete Art und Weise den Teilnehmern von SchulService-Veranstaltungen zukommen lassen, sofern Sie die Teilnehmer darauf hinweisen, dass eine Weitergabe der Inhalte durch die Teilnehmer nicht gestattet ist. Eine Weitergabe der Inhalte an weitere Personen außerhalb von SchulService-Veranstaltungen ist nicht zulässig. Dies gilt insbesondere für die Weitergabe an weitere Institute der S-Finanzgruppe. Bei der Verbreitung der Inhalte auf elektronischem Weg müssen Sie geeignete Maßnahmen treffen, damit ausschließlich die Teilnehmer Ihrer SchulService-Veranstaltungen Zugriff auf die Inhalte bekommen.

4. Bei allen Inhalten, die heruntergeladen werden können (im Folgenden „Downloadinhalte") haben Sie nach dem Download ein zeitlich unbefristetes Nutzungsrecht. Sie können die Downloadinhalte folglich auch nach Ablauf des oben beschriebenen Gültigkeitszeitraums – wie unter Ziffer 3 beschrieben – verwenden. Sofern Sie dies wünschen, sollten Sie rechtzeitig vor Ablauf des Gültigkeitszeitraums die Downloadinhalte herunterladen. Einen diesbezüglichen Hinweis durch uns erfolgt nicht.

5. Bitte beachten Sie, dass Kennzeichen des DSV (Marken, Geschäftsbezeichnungen, Titel der einzelnen Inhalt, u. ä.) geschützt sind und nicht von Ihnen verwendet werden dürfen.

6. Bei einem Verstoß gegen diese Bedingungen, sind wir berechtigt, Ihren Zugang zum Portal zu löschen, auch ohne vorherigen Hinweis.

7. Der DSV behält sich vor, diese Nutzungsbedingungen zu ändern. Änderungen werden wir Ihnen mindestens sechs Wochen vor deren Inkrafttreten ankündigen. Die Änderungen werden wirksam, wenn Sie nicht innerhalb von sechs Wochen nach der Ankündigung widersprechen. Wir werden Sie bei der Ankündigung der Änderungen auf das Recht zum Widerspruch und die Folgen des Ausbleibens eines Widerspruchs hinweisen. Widersprechen Sie innerhalb der genannten Frist, ist der DSV berechtigt, die Nutzung des Portals durch Sie zum Zeitpunkt des Inkrafttretens der Änderungen zu beenden.

8. Ist die Nutzungszeit der in Ihrem Nutzungsprofil befindlichen Inhalte abgelaufen, so endet der Zugang zum Portal.

9. Der DSV ist berechtigt, den Betrieb des Portals einzustellen. In diesem Fall werden wir sie rechtzeitig vor Beendigung des Betriebes des Portals informieren, so dass Sie die in Ihrem Nutzerprofil befindlichen Inhalte herunterladen können.